.referenzen
directINSIGHT:Director
System- und Servicemanagement ohne Aufwand

Der directINSIGHT:Director (dID) ist die integrierte Monitoring Appliance von CUBiT. Das Gerät ermöglicht es mit einem flexiblen Mietverfahren, System- und Servicemanagement einfach und schnell ausgerollt zu betreiben.

Service- und Infrastrukturmanagement mit dem directINSIGHT: Director


Einsatzziel:

  • Informieren, Protokollieren, Alarmieren, Überwachen,
  • langfristige Statistiken für Auswertungen und
  • Überprüfung von externen Dienstleistern und deren SLA
  • Ermitteln von SLA Statistiken für interne Applikationen


    Appliance As A Service (AAAS) - Mietsystem:

  • keine Installation notwendig
  • günstige und einfach installierbare Appliance
  • Keine Investistionskosten -- Mietgerät inkl.
  • Inkl. Hardware- und Softwarewartung: Next Business Day OnSite
  • Der dID ist eine Appliance mit Hardwareanteil, Softwareanteil und Integrationsanteil inkl. Benutzerworkshop.


    Variante directINSIGHT:Director "LT":

  • VMware Monitoring (Cluster-Zustand, Trägersystem, Trägersystem-Storage Anbindung)
  • Cisco Monitoring (Ports, MAC-Addr, Spantree, Portchannel)
  • Email Monitoring (Senden und Überprüfen des Empfangs von Emails)
  • Plugins LAN (Portmonitoring, Hardwaremonitoring Switches)
  • SNMP Device Monitoring
  • HSP Portalsystem G4 (CMDB Repository System zur Objektspeicherung)
  • Notification Manager (Incident Management, Notifizierung)
  • DTM Schwellwerte Monitoring (Disk, Memory, CPU, Durchsatz, Prozesse, TCP Ports)
  • Unix Monitoring (Nutzng von NRPE)
  • Windows Monitoring (WMI-Monitoring)
  • Wartungskalender/Wartungs-Forecast


    Variante directINSIGHT:Director "SE"

  • Variante "LT" inklusive folgender Features:
  • NetApp Monitoring (Vol, Aggr, Snapmirror Relations, Hardware, Cluster)
  • Oracle Monitoring (Instanzmonitoring, Feespace, Tablespace, Select)
  • Microsoft Monitoring (Exchange und MS-SQL Server mit nativem Client)
  • MySQL Monitoring (Databases, Tables, Select, Replication)
  • Komponenten Trapreceiver
  • Komponenten Compound Checks (Zusammensetzen von Checks im Baukastensystem für konsolidierte Aussagen)
  • Automatic Response Toolkit


    Variante directINSIGHT:Director "XMP"

  • Variante "SE" inklusive:
  • XMP-Cluster, 2 Kopfeinheiten, voll redundantes System für Ausfallsicherheit
  • SLA Tool G6 (nur "XMP")
  • SAP-CCMS Monitoring
  • Performance Zähler
  • Ausführen von ABAP Prozeduren
  • Antwortzeitenüberwachung (QM)
  • Verfügbarkreits- und Performanceanalyse


    Gegen Aufpreis jederzeit möglich:

  • Custom Entwicklung von Plugins und Erweiterungen
  • direktes Systemamangement


    Interesse? Sprechen Sie mit uns. Wir organisieren gerne eine Kontaktaufnahme durch einen unserer zertifizierten Vertriebspartner!

    Wenn Sie Partner werden möchten melden Sie sich bitte ebenfalls!
    Kontakt:

    +43 1 7189880-0
    sales-t@cubit.at

    Hr Lulla (Sales Director)
    Hr Witta (Geschäftsführer)


    dID_datasheet_XMP_v3_CUBiT.pdf
    dID_datasheet_SLA_Tool_CUBiT.pdf
    dID_datasheet_SE_v2_CUBiT.pdf

  •